Back to the search results

Helios Park-Klinikum Leipzig

Helios Park-Klinikum Leipzig
Helios Park-Klinikum Leipzig

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-8640
Fax: 0341-864-2108
Mail: ed.nekinilk-soileh@mukinilkkrap.ofni

  • Number of beds: 669
  • Number of specialist departments: 9
  • Number of inpatient cases: 13.419
  • Number of partial inpatient cases: 328
  • Number of outpatient cases: 27.154
  • Hospital owners: Helios Park-Klinikum Leipzig GmbH
  • Type of provider: privat
Further information
  • External quality assurance according to state law
    No participation
  • Quality of participation in the Disease Management Programme (DMP)
    No participation
Quantity performed 12
Exception? No exception
Quantity performed 220
Exception? No exception
Quantity performed 49
Exception? No exception
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 220
Quantity forecast year: 220
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 12
Quantity forecast year: 9
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 49
Quantity forecast year: 53
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
No. Explanation
CQ01 Quality assurance measures for inpatient care with the indication abdominal aortic aneurysm
CQ18 Measures for quality assurance of positron emission tomography in patients with Hodgkin lymphoma and aggressive non-Hodgkin lymphoma for interim staging after chemotherapy to decide on the continuation of therapy
  • Clarifying chat completed: no
  • Clarifying chat not completed: no
  • No participation in clarifying chat: no
  • Notification of non-fulfilment of nursing care not made: no
Number Group
132 Medical specialists (m/f) , psychological psychotherapists (m/f) and child and adolescent psychotherapists (m/f) who are subject to the obligation to undergo further training*
98 Number of medical specialists (m/f) from no. 1 who have completed a five-year period of further training and are therefore subject to the obligation to provide evidence
86 Number of those persons from no. 2 who have provided proof of further training according to Article 3 of the G-BA regulations
* according to the “Provisions of the Joint Federal Committee for the Further Training of Medical Specialists (m/f), Psychological Psychotherapists (m/f) and Child and Adolescent Psychotherapists (m/f) in Hospitals”
  • Drug commission

Kurzanleitung AiDKlinik Bundesmedikationsplan

23.04.2018

Medikamentenplan ; Kurzanleitung AiDKlinik Bundesmedikationsplan ; Orale Medikation Patientensicherheit ; Stellen und Verabreichen von oralen Arzneimitteln

20.07.2018

  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Anforderung von parenteralen Zytostatika Therapien: Zenzy mit Arztmodul
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • patientenindividuelle Zubereitung von Hochrisikoarzneimittel in der Apotheke, Auseinzeln von Methotrexat-Tabletten zur patientenindividuellen Abgabe
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Job
Explanation

u.a. Lehrveranstaltungen an der Universität Leipzig: PD. Dr. med. U. Halm, Prof. Dr. med. M. Bartels, Dr. med. A. Korebrits, Prof. Dr. med. Christoph Thümmler, Prof. Dr. med. K. Stengler; Prof. Dr. med. habil G. Pap führt als APL-Prof. Lehrveranstaltungen an der Universität Magdeburg (OVGU) durch

Explanation

Im Rahmen unseres Lehrauftrages als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig bilden wir Studenten während der klinischen Semester aus.

Explanation

Universität Leipzig, Zentrum für Altersmedizin Leipzig, Gerinurse Projekt

Explanation

Explanation

5G_eHealthSax, Digitalisierungsprojekt gefördert durch den Freistaat Sachsen durch Haushaltsmittel

Explanation

Beteiligung an wissenschaftlichen Journalen

Explanation

Training in other healing professions
Comment

Die Ausbildung fand bis September 2019 in Kooperation mit der Deutschen Privaten Finanzakademie (DPFA) statt. Seit September 2019 findet die Ausbildung in der Medizinischen Berufsfachschule Helios Leipzig statt.

Comment

Die Ausbildung wird seit 2013 angeboten.

Comment

Comment

3 Ansprechpartner als Patientenfürsprecher werden durch den Verein Durchblick e.v. koordiniert.

Zu den Aufgaben gehören u.a. Wünsche, Beschwerden und Kritik über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus aufzunehmen und diese Anliegen gegenüber dem Krankenhaus/Krankenhausträger zu vertreten.

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-140-6140
Mail: ed.ve-kcilbhcrud@nierev

Julian Zimmer

Klinikgeschäftsführer

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2100
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mukinilkkrap.ofni

3 Ansprechpartner als Patientenfürsprecher werden durch den Verein Durchblick e.v. koordiniert.

Zu den Aufgaben gehören u.a. Wünsche, Beschwerden und Kritik über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus aufzunehmen und diese Anliegen gegenüber dem Krankenhaus/Krankenhausträger zu vertreten.

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-140-6140
Mail: ed.ve-kcilbhcrud@nierev

Priv.-Doz. Dr. med. Ulrich Halm

Vorsitzender, Ärztlicher Direktor

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2254
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mlah.hcirlu

3 Ansprechpartner als Patientenfürsprecher werden durch den Verein Durchblick e.v. koordiniert.

Zu den Aufgaben gehören u.a. Wünsche, Beschwerden und Kritik über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus aufzunehmen und diese Anliegen gegenüber dem Krankenhaus/Krankenhausträger zu vertreten.

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-140-6140
Mail: ed.ve-kcilbhcrud@nierev

Priv.-Doz. Dr. med. Ulrich Halm

Ärztlicher Direktor

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2261
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mlah.hcirlu

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-8640
Fax: 0341-864-2108
Mail: ed.nekinilk-soileh@mukinilkkrap.ofni

Clemens Regenbrecht

Pflegedirektor

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2120
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@thcerbneger.snemelc

Julian Zimmer

Klinikgeschäftsführer

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2100
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mukinilkkrap.ofni

Julian Zimmer

Klinikgeschäftsführer

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2100
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mukinilkkrap.ofni

Priv.-Doz. Dr. med. Ulrich Halm

Ärztlicher Direktor

Strümpellstraße 41
04289 Leipzig

Phone: 0341-864-2261
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mlah.hcirlu

IK: 261400847

Location number: 771139000

Old location number: 00