SHG-Kliniken Sonnenberg

Complaint management

Structured complaint management was introduced: Yes
Written concept exists: Yes
Handling of oral complaints is regulated: Yes
Handling of written complaints is regulated: Yes
Time targets for acknowledgement are defined: Yes
URL

21=L&5522=di?php.xedni/ed.nekinilk-ghs.bs//:sptth

Explanations

Der Umgang mit Lob, Anregungen und Beschwerden ist ein fest etabliertes Instrument im QM. Die Klinikleitung hat zu diesem Zweck das betriebliche Vorschlagswesen und das Lob-/Beschwerdenmanagement eingeführt, diese werden zentral gesteuert, alle Anregungen und Verbesserungspotentiale werden durch ein Gremium systematisch erfasst, aufgearbeitet und analysiert. Der Patientenfürsprecher ist aktiv eingebunden.Kritik und Anregungen können auch über die permanente Patientenbefragung erfolgen.


Contact persons

Assistentin der Verwaltungsdirektion

Dorothe Von Waldow


66119 Saarbrücken

Phone: 0681-889-2305
Fax: 0681-889-2105
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@wodlaw.d

Patientenfürsprecher

Rolf Kiderle


66119 Saarbrücken

Phone: 0681-889-2206
Fax: 0681-889-2123
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@elredik.r

Qualtiätsmanagerin

Heike Spiegel


66119 Saarbrücken

Phone: 0681-889-2252
Fax: 0681-889-2105
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@legeips.h

Advocates

Patientenfürsprecher

Thomas Grün


66119 Saarbrücken

Phone: 0681-889-1506
Fax: 0681-889-2206
Mail: ed.nekinlk-ghs.bs@neurg.t

Anonymous input options exist: Yes
Website of the contact form

In der Onlineversion ist es nicht möglich das Kontaktformular anonym auszufüllen, da dort Name und Vorname Pflichtfelder sind. Allerdings hat vor Ort jeder Patient/Besucher die Möglichkeit in der Printversion des Kontaktformulars eine anonyme Beschwerde zu verschriftlichen.

Patient surveys were conducted: Yes
Referral surveys were conducted: Yes