Back to the search results

Universitätsklinikum Jena

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-300
Fax: 03641-9-33411
Mail: ed.anej-inu.dem@ofni

  • Number of beds: 1.123
  • Number of specialist departments: 33
  • Number of inpatient cases: 42.936
  • Number of partial inpatient cases: 6.302
  • Number of outpatient cases: 367.245
  • Hospital owners: Universitätsklinikum Jena
  • Type of provider: öffentlich
  • University Hospital
  • Academic teaching hospital
Further information
  • External quality assurance according to state law
    No participation
  • Quality of participation in the Disease Management Programme (DMP)
    No participation
Quantity performed 81
Exception? No exception
Quantity performed 39
Exception? No exception
Quantity performed 51
Exception? No exception
Quantity performed 37
Exception? No exception
Quantity performed 84
Exception? No exception
Quantity performed 127
Exception? No exception
Quantity performed 40
Exception? No exception
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 81
Quantity forecast year: 72
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 39
Quantity forecast year: 40
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 51
Quantity forecast year: 53
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 37
Quantity forecast year: 41
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 84
Quantity forecast year: 72
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 127
Quantity forecast year: 129
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
Overall result forecast presentation: yes
Quantity performed reporting year: 40
Quantity forecast year: 34
Examination by state associations? yes
Exemption? no
Result of the examination by the federal state authorities? no
Transitional arrangement? no
No. Explanation
CQ01 Quality assurance measures for inpatient care with the indication abdominal aortic aneurysm
CQ02 Quality assurance measures for the inpatient care of children and adolescents with haemato-oncological diseases
CQ05 Measures for quality assurance in the care of pre-term and full-term neonates – Perinatal Centre LEVEL 1
CQ18 Measures for quality assurance of positron emission tomography in patients with Hodgkin lymphoma and aggressive non-Hodgkin lymphoma for interim staging after chemotherapy to decide on the continuation of therapy
CQ23 Measures for quality assurance of allogeneic stem cell transplantation with in vitro preparation of the transplant for acute lymphatic leukaemia and acute myeloid leukaemia in adults
CQ24 Quality assurance measures for allogeneic stem cell transplantation in multiple myeloma
CQ25 Measures for quality assurance in the performance of minimally invasive heart valve interventions pursuant to Article 136, para. 1, sentence 1, number 2 for hospitals licensed in accordance with Article 108 of the SGB V
  • Clarifying chat completed: no
  • Clarifying chat not completed: no
  • No participation in clarifying chat: no
  • Notification of non-fulfilment of nursing care not made: yes
Number Group
379 Medical specialists (m/f) , psychological psychotherapists (m/f) and child and adolescent psychotherapists (m/f) who are subject to the obligation to undergo further training*
253 Number of medical specialists (m/f) from no. 1 who have completed a five-year period of further training and are therefore subject to the obligation to provide evidence
249 Number of those persons from no. 2 who have provided proof of further training according to Article 3 of the G-BA regulations
* according to the “Provisions of the Joint Federal Committee for the Further Training of Medical Specialists (m/f), Psychological Psychotherapists (m/f) and Child and Adolescent Psychotherapists (m/f) in Hospitals”
  • Drug commission

zentrale und dezentrale Dokumentation zu QM/ RM

15.12.2020

zentrale und dezentrale Dokumentation zu QM/ RM

15.12.2020

  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Versorgung der Patientinnen und Patienten mit patientenindividuell abgepackten Arzneimitteln durch die Krankenhausapotheke (z.B. Unit-Dose-System)
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Job
Explanation

Die 77 UniversitätsprofessorInnen des UKJ (31.12.2020), die über 100 PrivatdozentInnen und die wissenschaftlichen und ärztlichen MitarbeiterInnen des UKJ sichern die akademische Lehre an der Medizinischen Fakultät und an anderen Fakultäten der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Explanation

Neben den dualen B.Sc.-Studiengängen Pflege und Geburtshilfe gemeinsam mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist das UKJ Lehr– und Praxispartner in den Studiengängen Physiotherapie, Augenoptik, Rettungswesen und Health Care Management sowie in den Bereichen Sozialwesen, BWL und Medizintechnik.

Explanation

Zum 14.11.2020 waren 2.591 Studierende an der Medizinischen Fakultät immatrikuliert. 2020 gab es in folgende Abschlüsse - Humanmedizin: 245 - Zahnmedizin 55 - Master Molekulare Medizin 17 - Master Medical Photonics 7 Die Medizinstudenten im PJ profitieren vom Qualitätsprogramm PJPlus.

Explanation

2020 konnte das UKJ 45,6 Mio. € Drittmittel für Forschungsprojekte aufwenden. 2020 starteten am UKJ 10 vom Freistaat Thüringen geförderte Forschungsvorhaben, 28 DFG-Projekte, zwei europäische Forschungsverbünde, 45 vom Bund unterstützte Projekte und 33 Vorhaben, die von Stiftungen gefördert werden.

Explanation

An der Medizinischen Fakultät arbeitet die Ethikkommission der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Das Zentrum für klinische Studien des UKJ unterstützt als Dienstleister die klinische Forschung. 2020 nahm das UKJ die Teilnahme an 23 multizentrischen Phase-I/ II-Studien auf.

Explanation

Die Kliniken des UKJ betreiben zahlreiche Studienambulanzen. 2020 begann das Klinikum die Teilnahme an vier Phase- II/III-Studien und an 42 multizentrischen Phase-III/ VI-Studien.

Explanation

2020 wurden am UKJ neun klinische Studien nach AMG geleitet, eine davon selbst initiiert, und außerdem weitere interventionelle und nicht-interventionelle Studien; s. https://www.drks.de

Explanation

Die Forschungsergebnisse veröffentlichten die Wissenschaftler am Uniklinikum Jena 2020 in 1202 Artikeln mit einem summarischen Impact von 6427 Punkten in begutachteten internationalen Fachjournalen. Sie schrieben 42 Lehrbuchartikel und vier Lehrbücher und arbeiten in vielen Herausgebergremien mit.

Explanation

Am UKJ werden über 900 Doktoranden betreut. 2020 wurde 121-mal der Titel Dr. med., 25 Dr. med. dent. und 14 Dr. rer. nat. vergeben. NachwuchswissenschaftlerInnen können eine strukturierte Doktorandenausbildung, den Abschluss M.Sc. im Aufbaustudium und individuelle Begleitung zum MD/ PhD erhalten.

Training in other healing professions
Comment

Jährliche Ausbildung am UKJ, Ausbildungszeit: 3 Jahre und Ausbildungsintegrierendes duales Studium "Pflege": jährliche 3-jährige Ausbildung am UKJ in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Studiendauer: 8 Semester

Comment

Jährliche Ausbildung am UKJ, Ausbildungszeit: 3 Jahre

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen; seit 2017: Bachelorstudiengang an der Ernst-Abbe-Hochschule-Jena mit Pflichtpraktika

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

In Thüringen MTA-O: keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen und zahlt Praktikumsvergütung OTA (in anderen Bundesländern) duale Ausbildung mit tariflicher Abbildung

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Ausbildungsintegrierendes duales Studium, 3-jährige Ausbildung, seit 2018 jährlich am UKJ in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Studiendauer: 8 Semester; nächster Ausbildungsbeginn: 2019

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen bis 2018 neu ab 2019 duale Ausbildung mit tariflicher Abbildung

Comment

Keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen

Comment

Jährliche Ausbildung am UKJ, Ausbildungszeit: 1 Jahr; keine tarifliche Abbildung

Comment

keine duale sondern schulische Ausbildung, UKJ bildet nicht direkt aus sondern unterstützt bei Praxiseinsätzen neu 2017: Bachelorstudiengang an der Ernst-Abbe-Hochschule-Jena mit Pflichtpraktika

Comment

2x jährlich Ausbildungseginn am UKJ, Ausbildungszeit: 3 Jahre ersetzt zukünftig HB01 und HB02

Frau Maria Lasch

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Frau Christine Börner

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Frau Lydia Grundmann

Beschwerdemanagerin (bis Mai 2021)

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391013
Mail: ed.anej-inu.dem@tnemeganamedrewhcseB

Frau Maria Lasch

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Frau Christine Börner

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Prof Dr. med. Otto W. Witte

Medizinischer Vorstand

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391201
Mail: ed.anej-inu.dem@dnatsroV.rehcsinizideM

Frau Maria Lasch

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Frau Christine Börner

Patientenfürsprecherin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 0170-458-9890
Mail: ed.anej-inu.dem@rehcerpsreufnetneitap

Dipl.-Pflegewirt (FH), MBA Ralf Maisel

Risikomanager

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391012
Mail: ed.anej-inu.dem@lesiaM.flaR

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-300
Fax: 03641-9-33411
Mail: ed.anej-inu.dem@ofni

Frau Evelyn Voigt

Direktorin Pflegedienst (bis 06/2021)

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-395150
Mail: ed.anej-inu.dem@tgioV.nylevE

Herr René Kelling

Kommissarischer Direktor Pflegedienst (ab 06/2021)

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-320200
Mail: ed.anej-inu.dem@noitkeridegelfP

Dr. Brunhilde Seidel-Kwem

Kaufm. Vorstand; Sprecherin Klinikumsvorstand

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391001
Mail: ed.anej-inu.dem@dnatsroV.rehcsinneamfuaK

Dr. Elke Hoffmann

Leitende Qualitätsmanagerin

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391020
Mail: ed.anej-inu.dem@nnamffoH.eklE

Prof. Dr. Otto W. Witte

Medizinischer Vorstand

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391201
Mail: ed.anej-inu.dem@dnatsroV.rehcsinizideM

Prof. Dr. Thomas Kamradt

Wissenschaftlicher Vorstand und Dekan

Kastanienstraße 1
07747 Jena

Phone: 03641-9-391101
Mail: ed.anej-inu.dem@tanaked

IK: 261600736

Location number: 772874000

Old location number: 00